Ernährungstherapie Michaela Kisse
Ernährungstherapie Michaela Kisse

Ablauf Ernährungsberatung

Vor der ersten Beratung:

 

           Sobald Sie Kontakt zu mir aufgenommen haben, sende ich Ihnen einen Kostenvoranschlag.

           Diesen reichen Sie bitte bei Ihrer Krankenversicherung ein. Die Krankenkasse wird Ihnen mitteilen

           in welcher Höhe eine Bezuschussung erfolgen kann.

 

Erster Termin / Anamnesegespräch

 

            Wir durchleuchten ihre Ernährungs- und Lebensgewohnheiten. Ich bitte Sie, ein               

            Ernährungstagebuch nach meiner Anleitung zu führen.

 

Diese Instrumente helfen mir, den IST-Zustand festzustellen.

 

            Das Ernährungstagebuch werte ich qualitativ und quantitativ mit einer speziellen Software aus. 

            Das Ergebnis zeigt die Verteilung der Makronährstoffe (Kohlenhydrate, Eiweiße und Fette) und die

            Höhe der Zufuhr der Mikronährstoffe (Mineralstoffe, Spurenelemente und Vitamine).

 

            Eine Optimierung der Nährstoffzufuhr kann hier sinnvoll abgeleiet werden.

 

Folgetermine:

 

Nachdem wir den IST-Zustand abgebildet haben, überlegen wir gemeinsam, welche Punkte schon sehr gut laufen und wo optimiert werden kann. Wir besprechen, welche Ziele Sinnvoll sind und werden Diese Schritt für Schritt verfolgen. Wir erarbeiteten Empfehlungen und schauen gemeinsam, wie diese Empfehlungen im Alltag umgesetzt werden können. In den weiteren Terminen reflektieren wir die Umsetzungen und stabilisieren diese im Alltag.

 

Ich begleite Sie dabei, diese neuen Gewohnheiten dauerhaft zu festigen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ernährungstherapie; Michaela Kisse